erster Halt - Christchurch

 

Es geht lo-oooos :)))))

 

Flüge gebucht, wohnmobil reserviert, boots desinfiziert: Nach über einem jahr planung fliegen wir anfang märz 2015 endlich nach Neuseeland :)

Wer hätte gedacht, dass die besten plätze in den flugzeugen tatsächlich schon mehr als 12 monate im voraus vergeben sind...

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit Jed - Tag 1 / christchurch - st. andrews

Darf ich vorstellen: "Jed"
Darf ich vorstellen: "Jed"

 

Freitag, 13.03.15  -  Willkommen bei Wilderness Campervans

Ich habe die womo-vermietung vor über einem jahr per internet-recherche herausgepickt und ziemlich schnell für gut befunden, nach meinem empfinden ist das preis-service-leistungsverhältnis auf sehr hohem niveau. Ach, was red' ich so geschwollen... das ist ein haufen superfreundlicher leute, denen ihr job ganz offensichtlich viel spass macht und die wissen, wovon sie reden.


mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit Jed - tag 2 / st. andrews - oamaru

St. Andrews-Moeraki-OldBonesLodge 135km
St. Andrews-Moeraki-OldBonesLodge 135km

 

 

Der nächste morgen zeigt sich immer noch grau, aber trocken. Wir frühstücken im camper [mit toast! danke Ingo&Constanze für den tip mit dem gascampingtoaster!] und müssen dann einfach noch gefühlte 100 wellenfotos machen. Irgendwann brechen wir dann aber doch auf, grobe richtung: "süden". Wir haben nichts geplant und gucken mal, wie weit wir kommen.

mehr lesen 2 Kommentare

unterwegs mit Jed - tag 3 / oamaru - dunedin

Old Bones Lodge, Oamaru
OldBonesLodge-Dunedin-HaringtonPoint-Portobello 140km

 

 

Am morgen gibt es sonne satt, es wird schnell warm - das erinnert tatsächlich an einen sommertag bei uns zuhause. Wir hüpfen noch schnell unter die duschen [wow, haben die schöne sanitärräume hier!] und düsen wieder los. Eigentlich wären wir gern noch geblieben, aber es gibt ja noch so viel zu entdecken - dieses gefühl wird uns die nächsten wochen nicht verlassen ;)))

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit Jed - tag 4 / dunedin - kaka point

Portobello-NuggetPoint-KakaPoint 140km
Portobello-NuggetPoint-KakaPoint 140km

 

Montag morgen, das wetter ist bedeckt, der berg von gestern überhaupt nicht mehr zu sehen, aber es ist trocken und relativ warm. Der erste weg führt uns zu Novusglass, der neuseeländischen variante von carglass - alles gut, der steinschlag ist schon vor einigen wochen repariert worden. Der nächste weg führt in die camperwerkstatt, da ist es gerade ziemlich voll, vor der mittagspause wird das nichts.

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 5 / kaka point - colac bay

KakaPoint-Catlins-ColacBay 210km
KakaPoint-Catlins-ColacBay 210km

 

 

Wer nach Neuseeland reist, will wahrscheinlich auch wasserfälle sehen. Hier und heute ist unser tag für wasserfälle!

Letztendlich sind es nur zwei von -zigtausend [wir können ja nicht überall hin, leider], aber diese beiden liegen rein zufällig auf unserem weg, also stellen wir Jed auf den parkplätzen ab [da kann er sich dann mit den anderen wohnmobilen über die unterschiedlichen touristen und ihre fahrweise auslassen ;) ] und laufen ein, zwei kilometer zu den wasserfällen.

mehr lesen 3 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 6 / ein paua-intermezzo

Oder: Was haben eine Paua und nasse hosen miteinander zu tun?

Paua: Maoriname für seeohren/abalone/meerohren oder auch haliotis iris, eine schneckenart [auch, wenn sie wie muscheln aussehen und manchmal auch so genannt werden].

Die Paua ist in NZ geschützt, pauafischer dürfen nur unter auflagen bestimmte mengen fischen;

man findet an bestimmten stränden die leeren gehäuse, die ebenfalls begehrt sind, gesammelt und zu schmuck gemacht werden. Wenn ich es richtig verstanden habe, darf man als tourist nur eine unbehandelte pauahälfte aus Neuseeland ausführen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 6 / colac bay - te anau

ColacBay-TeAnau 140km
ColacBay-TeAnau 140km

 

So schön es auf diesem freien campingplatz auch ist - wir fahren weiter entlang der

Southern Scenic Route, erst einmal nach Riverton, dort soll es einen tollen spazierweg geben,

nicht so lang [hahaaaaaa!] und mit einem super ausblick.

Mores Lookout Track - from bush to beach - das klingt doch gut!

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 7 / te anau - wanaka

TeAnau-TeAnauDowns-Wanaka 330km
TeAnau-TeAnauDowns-Wanaka 330km

 

 

Am morgen herrscht strahlender sonnenschein, wir machen uns auf den weg. Am abend vorher haben wir beschlossen, doch noch richtung Milford Sound zu fahren, um wenigstens ein bisschen Fjordland zu sehen. Das "problem" ist, dass dieser fjord ca. 120 km strassenkilometer entfernt ist, das sind bei den strassen und den vielen touristen hier umgerechnet mindestens zwei stunden fahrt. Also vier stunden hin und zurück. Denn es gibt nur diese eine strasse. Zum fjord und zurück.  Keine abzweiger, keine rundkurse, nichts.

mehr lesen 2 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 8 / wanaka

#thatwanakatree
#thatwanakatree

 

Weil wir gestern nicht zum motorradfahren gekommen sind, das wetter hier so toll ist und der campingplatz fahrräder verleiht, haben wir uns gestern noch entschlossen, einen tag länger in Wanaka zu bleiben. Mal einen tag lang nicht autofahren ist ja auch ganz erholsam. Also mieten wir zwei mountainbikes plus helme [in Neuseeland ist helmpflicht], lassen uns von Tracy eine karte und tips zum essengehen geben und fahren 'früh' am morgen in den ort.

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 9 / wanaka - Jacksons

Wanaka-Jacksons 490km
Wanaka-Jacksons 490km

 

 

Wir verlassen Wanaka bei leicht bewölktem himmel, fahren nach norden und dann an die westküste. Das ziel ist noch nicht ganz klar, vielleicht irgendwas mit gletschern? Oder doch lieber am meer?

Und werden wir vielleicht ein kleines stückchen vom Mt. Cook sehen?

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 10 / jacksons - kaikoura

Jacksons-Kaikoura 335km
Jacksons-Kaikoura 335km


Der nächste lange törn liegt vor uns und wir müssen spätestens um 10 uhr den platz verlassen haben, also wir fahren wir zeitig los. Erst am Otira-River und dem Arthur's Pass Nationalpark entlang, quer durch die Südalpen.

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 11 / kaikoura - picton

Kaikoura-Picton 155km
Kaikoura-Picton 155km

 

 

Morgens fahren wir ins knapp 10 km entfernte Kaikoura. Wir wollen zwar nicht mit delphinen oder walen schwimmen oder sonst boot fahren, dafür hätten wir wahrscheinlich auch schon tage vorher eine tour buchen müssen, aber gucken wollen wir auf jeden fall mal, wie es hier so aussieht. Bis wir den weg zum aussichtspunkt gefunden haben, fahren wir zweimal durch den ort, dann finden wir die wegweiser zur Kaikoura Peninsula.

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 12 / picton - wellington

Picton-Wellington 110km
Picton-Wellington 110km

 

 

Meine güte - wir sollen heute mit der fähre drei stunden durch die Cook Strait nach Wellington fahren, also durch eine windige wasserstrasse zu einem der windigsten orte der welt. Und das mir, wo ich schon auf wippenden lehnstühlen seekrank werde....

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 13 / wellington - upper hutt

Wellington-UpperHutt 45km
Wellington-UpperHutt 45km

 

 

Nach dieser etwas lauteren nacht stehen wir zeitig auf, heute haben wir einen längeren fussmarsch vor uns. Es gibt so viele dinge, die ich eigentlich in Wellington machen will: CableCar, TePapa Museum, die parfümerie an der endstation des CableCars, Botanischer Garten, und und und.

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 14 / upper hutt - cape egmont

UpperHutt-Carterton-CapeEgmont 385km
UpperHutt-Carterton-CapeEgmont 385km

 

Shopping!

Am vormittag spazieren wir durch den Harcourt Park und bestaunen bäume, fluss und regenbogen. Hier haben sie also teile des films gedreht? Hm. Es ist nichts zu erkennen, ist ja aber ausch schon über 15 jahre her [achduliebezeit...]. Nach dem spaziergang und bei beginn eines leichten nieselregens machen wir uns wieder auf den weg richtung nordwest mit einem schlenker über Carterton.

 

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 15 / cape egmont - lake taupo

CapeEgmont-LakeTaupo 350km
CapeEgmont-LakeTaupo 350km

 

 

DUNNERLITTCHEN!

Das ist nicht nur "etwas" vom Mt. Taranaki :))))

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 16 / lake taupo - maketu

LakeTaupo-Maketu 170km
LakeTaupo-Maketu 170km

 

 

Am morgen können wir sehen, wie die einheimischen kajakfahrer mit den sandfliegen umgehen: Spray. Von oben bis unten werden alle freien hautstellen besprüht. Der rest ist unter neopren verborgen. Ich bin nicht sicher, ob die beiden den neoprenanzug wegen der kälte anhaben oder doch eher gegen die sandfliegen.

Wie auch immer, wir fahren weiter durch vulkangebiet richtung osten.

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 17 / maketu - tapu

Maketu-Tapu 290km
Maketu-Tapu 290km

 

 

Wir fahren weiter nach norden, Coromandel ist das ziel, da soll es SO schön sein.

Ab Tauranga wird aus dem bedeckten himmel ein 'heavy rain', es schüttet wieder wie aus eimern. Was wir zwischen den regentropfen jedoch erkennen können, sind jede menge oldtimer, hot rods etc., sogar einige offene cabrios, herrje...

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 18 / tapu - trounson park

Tapu-TrounsonPark 345km
Tapu-TrounsonPark 345km

 

 

Nach dem frühstück mache ich meinen vorsatz wahr und gehe tatsächlich im bach baden. Allerdings nur bis zu den knien.

Jesses, ist das kalt - aber was will man auch erwarten, das wasser kommt schliesslich aus irgendeinem der berge hier.

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 19 / trounson park - aroha island

TrounsonPark-ArohaIsland 170km
TrounsonPark-ArohaIsland 170km

 

 

Heute geht's in den nächsten kauri-park, hier soll der zweitälteste baum stehen, der öffentlich zugänglich ist [der allerälteste wird gerüchten zufolge vor der öffentlichkeit geschützt, es wird nicht bekannt gegeben, wo er steht - durchaus verständlich].

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - day 20 /                                               aroha Island - kapowairua (spirits bay)

ArohaIsland-Kapowairua 230 km
ArohaIsland-Kapowairua 230 km

 

 

Vor der reise hatten wir gesagt: "Aber wir machen nicht den kompletten weg süd bis nord."

Fast bis ganz in den süden sind wir dann doch gefahren [es fehlten nur 26 km bis Bluff, die vorgelagerten inseln lasse ich mal unberücksichtigt]. Schuld war das wetter ;)

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - Tag 21 / kapowairua - aroha island

Kapowairua-ArohaIsland 185km
Kapowairua-ArohaIsland 185km

 

 

Am morgen fahren wir auf der strasse, die wir gestern gekommen sind, wieder zurück nach Aroha Island. In Pukenui am supermarkt stehen ein paar Minis, irgendwie haben die das hier in NZ mit den rallyes, oder?

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

unterwegs mit jed - tag 22 / aroha island - auckland

ArohaIsland-Auckland 270km
ArohaIsland-Auckland 270km

 

 

Unser letzter tag mit Jed, heute geht's wieder nach Auckland, dieses mal müssen wir auch rein in die stadt.

 

mehr lesen 0 Kommentare

letzter halt  - auckland

 


Sightseeing!

Mit dem taxi fahren wir runter zum hafen, für irgendeinen stadtteil mussten wir uns ja entscheiden.

Also nehmen wir natürlich den mit dem meisten wasser ;)

mehr lesen 0 Kommentare

zugabe: sydney - tamworth region - sydney 2015

 

Wenn wir schon hier "auf der ecke" sind, müssen wir unbedingt noch einen tag in Sydney einlegen.

Im hotel erwartet uns ein empfangskomitee der besonderen art: Zwei kakadus sitzen am fenster.

Ausserdem ist vollmond, fotograf und kamera sind gefragt.


mehr lesen 0 Kommentare