unterwegs mit jed - Tag 21 / kapowairua - aroha island

Kapowairua-ArohaIsland 185km
Kapowairua-ArohaIsland 185km

 

 

Am morgen fahren wir auf der strasse, die wir gestern gekommen sind, wieder zurück nach Aroha Island. In Pukenui am supermarkt stehen ein paar Minis, irgendwie haben die das hier in NZ mit den rallyes, oder?

 

 

In diesem fall handelt es sich um die "Pork Pie Charity Run" [http://www.porkpie.co.nz/], eine rallye durch das ganze land zugunsten benachteiligter kinder. Die rallye geht in Invercargill los und endet in Kaitaia [also hier irgendwo um die ecke]. Das, was wir sehen, sind wohl die letzten reiselustigen, die noch weiter nach norden fahren. Auf dem weg gen süden kommen uns immer wieder einzelne Minis entgegen :)

In Aroha angekommen erkunden wir die halbinsel, auf dem lernpfad entlang einmal "rundrum". Wir sehen kauris [aber die sind noch 'ganz klein' mit ihren 30 jahren], farne und andere pflanzen und dann hören wir wieder diesen seltsamen vogel. UND er schnarzt weiter, während wir die kameras zücken. Und die töne aufnehmen. Das klingt so abgefahren, das wird mein neuer klingelton! Wir können ihn sogar sehen [naja, erahnen wäre wohl besser ausgedrückt]: Irgend etwas schwarz-weißes, das den kehlkopf aufbläht. Ein auerhahn? Eher unwahrscheinlich ;)

Wir geniessen unseren letzten abend mit Jed in der abendsonne. Morgen müssen wir ihn wieder abgeben :(

[Und wenn wir einfach weiterfahren? Oder hierbleiben? Die campingwarte suchen gerade nachfolger... ]

02.04.15/ far north - Aroha Island

 

01.04.15/ Aroha Island - Kapowairua

 

03.04.15/ Aroha Island - Auckland


Kommentar schreiben

Kommentare: 0