gemüsegärtchen

März 2016 

Irgendwie treibt es mich in diesem jahr mehr zum 'gärtnern' als zum motorradfahren [das könnte im moment auch an den temperaturen liegen]. Ausschlaggebend war der kauf eines fensterbank-gartenhäuschens für den Eukalyptus und andere exoten. Jetzt stehen da vier häuschen, zwei große kisten und einige anzuchtpötte auf der fensterbank und im garten, gespickt mit tomaten, fenchel, kapstachelbeere und kartoffeln. Ein bisschen mais soll auch noch dazu kommen :)

mehr lesen 0 Kommentare

eine nacht im garten

 

Das hatte ich schon lange vor: Eine Nacht im Garten verbringen. Das alte Zelt rauskramen und gucken & horchen, was hier nachts so los ist. [Und nebenbei prüfen, ob man es Gästen tatsächlich zumuten kann, im Garten zu schlafen - die Eisenbahnschienen sind nur ca. 30 m entfernt.]

Letztes Wochenende hat es geklappt und zufällig habe ich dabei eine Neumondnacht erwischt, in der man wegen des fehlenden Mondes noch viel mehr Sterne sehen können soll als sonst.

mehr lesen 4 Kommentare

timbumburi-gumtree

 

14.02.16 - Endlich ist es soweit: Von der letzten reise habe ich ein paar samen eines Eukalyptus mitgebracht, die nach (hoffentlich nicht ZU) langer wartezeit im kühlschrank bzw. auf dem schreibtisch heute in die erde gekommen sind. Ein echtes experiment! [Besonders für meinen nicht ganz so grünen daumen...]

mehr lesen 0 Kommentare

regentonnenantimückenpumpe

 

 

Was haben eine (volle) regentonne und ein teich gemeinsam? Sie ziehen mücken an. Da nützt auch die beste abdeckung nichts, wenn ein spalt für die regenrinne offen gelassen werden muss. Irgendwo habe ich gehört, dass mücken keine bewegten gewässer mögen. Soll ich jetzt jeden tag das wasser in der tonne umrühren? Es gibt doch so kleine solarbetriebene teichpumpen... wär' das nichts?

mehr lesen 0 Kommentare

sommergruss aus der hexenküche

wollte ja eigentlich mal mit dem reisebericht nz weitermachen. stattdessen war ich in den beeren (solange der singdrosselschwarm noch etwas übrig lässt). will wer probieren?
mehr lesen 3 Kommentare

chilischoten

haargummifilzdingsteile
filzbänder für haargummi

 

eine kleine bastelanleitung für haargummifilzdingsteile.

meine haarbänder werden nicht jünger, es muss 'was neues her. leichter gesagt als getan - das, was ich haben will, gibt es nicht und ausserdem kann es ja wohl nicht so schwer sein, die selber zu machen, schliesslich gibt's doch alle möglichen anleitungen im netz?!? nun ja, sooo viele anleitungen gibt es dann doch nicht und irgendwie ist das ja auch wie mit dem lieblingsessen von mutti gekocht: Du kannst die gleichen zutaten und mengen haben und trotzdem schmeckt es anders.

 

 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Du malst gerne, oder?

 

 

fragt mich die nachbarstochter: "du malst gerne, oder?" keinen blassen schimmer, wie sie darauf kommt...

nur die temperatur könnte etwas höher sein - wenn man mitte juni zwei t-shirts, ein jeanshemd, eine fleece-weste, ein halstuch und ein mütze braucht, um beim arbeiten draussen nicht zu frieren, ist es entschieden zu kalt. aber was beschwer' ich mich, es ist wenigstens trocken.

0 Kommentare

statt mopedfahren II

jetzt ist das wetter schön, aber die große lust zum mopedfahren fehlt nach wie vor. egal, das wetter ist perfekt, um endlich die wäsche- und teppichstangen in angriff zu nehmen. schließlich warten die seit  knapp 10 jahren auf einen neuanstrich ... mir fliegt beim malen die farbe vom pinsel, dafür ist die trocknungszeit um gefühlte 50 % reduziert :) trotzdem werde ich etwas ausgebremst, verlangt doch die farbe nach 24 stunden trocknungszeit!  auch gut, dann kann ich mir bis zum letzten anstrich ja noch gedanken machen, wie ich gleichmäßige schräge streifen auf die stangen bekomme.

mehr lesen 2 Kommentare

und da isser - der sommer! 25°C im schatten :)

2 Kommentare

statt mopedfahren

eigentlich war für heute der erste trial-einsatz vorgesehen. das wetter ist aber nichts für schönwetterfahrer, zuhause gibt es genug anderes zu tun, also geht es weiter beim projekt boombox & surroundsound bzw. im garten. abends wird es mit 17°C dann doch endlich etwas wärmer, aber dafür regnet's dann auch.

mehr lesen 0 Kommentare

ui, da blüht 'was

pfingstrose (warum fotografiert das telefon immer das unscharf, was scharf gestellt sein sollte??), akelei und den rest kenn' ich nicht. bin nicht mal sicher, dass ich das gepflanzt habe...

mehr lesen 0 Kommentare

feuertopfsaison eroeffnet

isser chic oder isser chic? auf jeden fall funktionstüchtig. das holz bleibt im pott, die füsse werden warm und zur not kann man bestimmt auch noch marshmallows drüber grillen :)

mehr lesen 0 Kommentare

mülltonnensturmsicherung aufgehübscht

bevor wind & sturm die tonnen auf die strasse wehen, werden sie ein wenig im zaum gehalten. und wenn man schon mal am aufhübschen ist, kann man auch gleich das geländer mit streichen :)

jetzt können die tonnen eigentlich nur noch nach vorn fallen...



mehr lesen 0 Kommentare