wandheizung

Im zukünftigen bad [-> projekt wellnesskatakomben ;)] soll eine wandheizung installiert werden. Die heizung soll unabhängig vom hausheizungs-kreislauf sein, also muss etwas eigenes her. Letztendlich sind das ein paar kupferrohre mit windungen, ein tauchsieder, ein paar liter wasser und eine eigene steuerung. Wie das ganze vor sich geht, verstehe ich bestimmt nicht [physik habe ich in der schule gleich mal als erstes abgegeben], aber vielleicht ist der ein oder andere Heiko am fortschritt interessiert, deswegen hier ein extra "projekt wandheizung".

20.12. Erste schritte: Mein widerstand und ich oder was muss ich wie stecken, damit hier etwas blinkt?

 

22.12.15

Hammer! Mit der hand ein silberdings mit orangerotem kabel angepackt und SCHWUPPS leuchtet die lampe!

Also, ich bin ganz zuversichtlich, dass das mit der heizung klappt ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0